Das Blut des Königs 1 & 2 (Earthquake Weather)

Der erste Tag des neuen Jahrs. Kootie ist erneut in Bar-Zeit, weitere seltsame Begebenheiten verdichten die Gewissheit, dass wichtige Ereignisse unmittelbar bevorstehen. Ein Wagen nähert sich dem Haus, in dem er mit seinen Adoptiveltern Pete und Angelica Sullivan lebt. Ihm entsteigen zwei Fremde, die sich als Archimedes Mavranos und Diana Crane vorstellen.

Was sie mit sich führen verändert das Leben aller Beteiligten. Es ist Scott Crane, der König des Westens, der durch einen Dreizack in den Hals getötet wurde. Seine nicht verwesende Leiche liegt in Arkys Pickup und die Zeit drängt! Denn ein neuer König muss für die Aufrechterhaltung der Ordnung schleunigst gefunden werden oder das zunehmende Chaos wird das Wetter verändern, die Ernten vernichten und das Land dem Untergang widmen.

Janis Plumtree ist die Mörderin von Crane, doch bedauert sie diese Tat zutiefst. Zumindest ein Teil von ihr, denn in ihr wohnen viele weitere Persönlichkeiten, die je nach äußerer Situation die Kontrolle übernehmen. Besonders kritisch wird es, wenn ihr Vater die Regie führt, denn er ist der eigentliche Täter. Derzeit ist die Chance auf Wiedergutmachung eher gering, denn Janis wurde in eine Irrenanstalt eingeliefert, deren Patienten tief in die magischen Ereignisse verstrickt sind. Ihr behandelnder Arzt, Doktor Armentrout, zeigt nur nach Außen Interesse an einer Heilung seiner Schützlinge. Tatsächlich plant er die Assimilation ihrer Persönlichkeiten.

Somit ist schnelles Handeln gefragt. Kootie wäre ein möglicher Nachfolger des Königs, doch auch weitere Kandidaten drängen nach diesem Posten der Macht, unter ihnen der Gott Dionysos. Eine Wiederbelebung Cranes wäre der Ausweg, doch dafür wird ein Körper, den er beziehen kann, benötigt. Der von Kootie wäre wahrscheinlich ideal, aber nach seinen Erlebnissen mit dem Geist von Edison widerstrebt es ihm zutiefst, die Übernahme zuzulassen. Zudem ist es nicht sicher, ob der Geist des Königs ihn je wieder verlassen könnte.

Stürme durchziehen das Tiefland von San Franzisko, Regen verursacht Überschwemmungen und die Gewalt nimmt stetig zu.

 
Sie sind hier: Romane | Das Blut des Königs
Deutsch
English